Projekte

Wiederherstellung des historischen Zinzendorfplatzes in Königsfeld

< 1 . . . . . . 8 >
 

Bauherr: Gemeinde Königsfeld
Ort: Zinzendorfplatz, 78126 Königsfeld im Schwarzwald
Planung: 2016-2017 (einschließlich Bürgerwerkstätten)
Realisierung: 2018/2019
Fläche: 6.500 qm
Bausumme: 1.150.000 €
Leistungen: LPH 1-9

Das Entwurfskonzept sieht vor, die Fluchten der umgebenden Platzrandbebauung laut historischem Vorbild wiederherzustellen. Ein neues Wegekreuz aus hellen Granitplatten und anthrazitem Granitpflaster teilt die Fläche in vier Quadraten. Den Mittelpunkt bildet ein runder Natursteinbrunnen.
Die Zisterne im nordöstlichen Quadranten blieb bestehen und wurde durch einen Rundweg ergänzt.
Im diagonal liegenden Quadranten bilden kreisförmige Staudenrabatten einen Gegenpol zur vorhandenen Zisterne. Der südöstliche und nordwestliche Quadrant wurde als Rasenfläche angelegt. Das Bepflanzungskonzept sieht eine architektonische, symmetrische Neupflanzung von kleinwüchsigen Linden vor, wobei zwei Bestandsgehölze erhalten wurden, die diagonal liegenden Bäume Esche und Eiche.  Der Kirchplatz wurde mit Granitpflasterplatten neu gestaltet.